Gabi Weinz

Gabi_Weinz_Passfoto* 1956 in Bonn, Katholische Theologin, geistliche Begleitung, Internet-Seelsorgerin, verheiratet, 3 Töchter, seit 1986 Mitglied im Katharina-Werk.

Diverse Veröffentlichungen in verschiedenen Zeitschriften mit dem Themenschwerpunkt Spiritualität, Exerzitien, Internetseelsorge.

Seit 2008 stufenweiser Rückzug aus der Berufstätigkeit aufgrund einer Krebserkrankung. + 17. Mai 2011

 

Ich falle nicht – ich gehe

AusstellungGabi-1(1)Gabi Weinz,
Verein LebensWert, Köln (Hrsg.)
November 2010
LebensWert Verlag
Kerpener Str. 62 – 50937 Köln

In ihrer beruflichen Arbeit als katholische Theologin und Exerzitienbegleiterin hat Gabi Weinz oft Menschen begleitet, die eine schwere Krankheit tragen mussten. Dann war sie selbst Betroffene und erkrankte 2008 an Krebs. Gleich zu Beginn ihrer Erkrankung nahm sie Angebote in der Kunst- und Musiktherapie wahr. Mit Hilfe von Farben, Atem und Klang näherte sie sich ihren Gefühlen und verlieh ihnen Ausdruck. Dabei entdeckte sie eine schöpferische Kraft, die ihr bis bis zum Schluss dabei half, ihre Krankheit zu verarbeiten und ihrer starken Lebens-energie Raum zu geben.
pdf zur Ausstellung

Per Mausklick in die Kirche –
Reale Seelsorge in der virtuellen Welt

mausklick-kircheRainer Gelhot – Norbert Lübke – Gabi Weinz
Düsseldorf 2008
Verlag Haus Altenberg

Internet und Glaube sind keine Gegensätze, sondern Geschwister in heutiger Zeit. Das ist die These der Autoren Gabi Weinz, Rainer Gelhot und Nobert Lübke. Alle drei sind hauptberuflich in der Seelsorge tätig und betreuen seit Jahren das pastorale Angebot in der virtuellen Stadt funcity.
Ihre gebündelten und reflektierten Erfahrungen spiegeln zehn Jahre City-Pastoral im Internet.